«

»

Ich habe deine Süßigkeiten aufgegessen 2011

Eltern erzählen ihren Kindern, sie hätten ihre ganzen gesammelten Süßigkeiten von Halloween aufgegessen.

«

»

31 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Schwechater

    wie gemein

    Antworten

  2. ich nöchte das nicht.

    Antworten

  3. Hans Olo

    das ist wirklich gemein!

    Antworten

  4. Üsüm

    Omfg, da muss ich ja selbst losheulen, wie kann man nur so gemein sein -_-

    Antworten

  5. hungriger hugo

    also... wenn man ehrlich ist, sind einige von denen schon fett genug

    Antworten

  6. Patze
    Patze

    Der bei 2:20 brauch echt keine mehr...

    Antworten

  7. Powow
    powow

    WOW! ^_^

    Antworten

  8. Pater Kindlieb

    Hatte es schon auf horni gesehen, die letzten sind die besten :D

    Antworten

  9. PaWeL

    Also witzig ist es ja schon ein bischen aber das is schon derbe gemein das kann man nich nur wegen nem schlechten witz erzählen.
    Mega Fmaegeil diese eltern. als nächstes kommen die kinder zu nem vorsprechen und dann heißt es nur das das der junge is der stunden geheult hat weil ihn seine eltern verarscht haben. YO!

    Antworten

    1. Pater Nostra

      den zweiten teil deiner botschaft hat keine sau verstanden.

      Antworten

      1. hmm

        treu

        Antworten

  10. Mensch

    Der Kleene bei 2:00 ist ja mal richtig süß! :)

    Antworten

  11. butterz

    haw haw nice

    Antworten

  12. Whoot!?

    kann mal bitte einer übersetzen was die 2 duften typen am ende da erzählen?

    Antworten

  13. hui

    der smarte typ am ende ist wohl der kunge Dr Sheldon Cooper

    Antworten

  14. hui

    junge

    Antworten

  15. Fettbeauftragter

    Wie das fette Kind bei 1:06 losheult :D

    Als wenn die noch süßes brauch, die soll mal lieber n paar mal ums haus laufen!!!

    Antworten

  16. Pater Kindlieb

    @Whooot?! also der "große" sagt noch sarkastisch "ooh, wahrscheinlich ist es für mich, so kriege ich keine Bauchschmerzen.. Mama, das waren 2!" "Zwei was ? " "Zwei Eimer Süßigkeiten!" dann versucht der kleine zu rechnen "2 + 2 = 5" und der große sagt "nein es ist 4, aber du warst nah dran". Die Mudder: "Also am besten haben die Peanutbutter-Cups geschmeckt" und der kleine "Du hinterlistige Mutter !"

    Antworten

  17. Pater Kindlieb

    *"besser" im ersten Satz vergessen ^^

    Antworten

  18. M.Beusen

    Haha das fette mädchen=D=D

    Antworten

  19. Whoot!?

    Thx Kindlieb! Die beiden erinnern mich an Pinky and the Brain!

    Antworten

  20. @Whoot und Kindlieb

    genau genommen sagt er nicht es sei besser für ihn. er meint: oh gotta few? DAD you gonna have... probably get a belly ache.. - oh nur ein paar? Dad du wirst... wahrscheinlich bekommst du bauchschmerzen.

    Antworten

  21. Dr. Prügelpeitsch

    Wie lustig, die Kinder zum Heulen zu bringen und sich dann noch im TV daran aufzugeilen....

    Antworten

  22. Oggy

    wenn ich kinder hätte währe das sicher auch meine gröste freude sie heulen zu sehn ... ._. ne aber erlich die 2 am schluss verkraften das ja ganz gut scheinen nich so auf süsigkeiten zu stehn oder haben eh genug zuhause so dasses unintresant ist

    Antworten

  23. Tigger

    Also ich finds sau lustig, ich mein das dies nicht böse meinen und die kinder wieder beruhigen ist ja eh klar, das einzigste worauf es dabei ankam waren die Reaktionen und die waren einfach sau lustig :-D

    Antworten

    1. Rüdifon

      Was issn daran witzig, Kinder zum verzweifelten weinen zu bewegen? Die haben sich total auf Halloween und die Süßigkeiten gefreut, sie sich selber quasi erarbeitet, und dann sowas?! Das grenzt für mich schon an traumatisieren.

      Aber okay, am besten machen wir mal Folgendes: Ich führe Dir meinen neuesten Fausttanz vor, nehme das ganze auf Video auf und stelle es danach bei Youtube rein. Meine ich auch nicht böse; ist nur so zum Spaß. Die Schmerzen werden schon wieder vergehen und die Wunden verheilen auch wieder. Deine Reaktion darauf wird bestimmt auch "sau lustig". -.-

      Anders ausgedrückt: Nur weil da ein paar Kinder cool blieben und sogar relativ schlagfertige Sprüche ablieferten, ist es noch lange nicht cool. Scheiß-Aktion, ehrlich!

      Antworten

      1. hui

        das bereitet die kids mal richtig aufs wahre leben vor, erzieherisch sehr wertvoll imo.

        Antworten

  24. Dödel

    @rüdifon: wie wahr...100%agree.typisch amerika eben

    Antworten

  25. blödsinn...

    ...bin sicher dass sie das ohne großen Schaden überleben werden... wer Kinder in dem Alter hat weiß, dass sie (gerade unter Beobachtung) bei kleineren Veräppelungen auch mal übertrieben reagieren und im nächsten Moment wie auf Knopfdruck lachen können... bei allen ist zu sehen, dass sie entweder verwöhnt sind (was man an der Umgebung und der trotzigen Überreaktion sehen kann), aber die ihren Süßkram garantiert noch anschließend in den Allerwertesten gestopft bekommen haben ;)... nur bei den letzten beiden...: solche Reaktionen (übertriebene Coolness) kenne ich nur von Kids, deren Eltern zu sowas wirklich fähig wären... Fazit: ich gebe hui im Großen und Ganzen Recht... auch Kinder müssen dazu lernen ... lasst euch von den "verzweifelten Gesichtern" nicht weichkloppen... die am meisten geheult haben, waren die, die sich nach dem Film die Plauze voll gehauen haben und, Dank Mama, in 40 Jahren mit 120-150 kg noch bei Derselbigen wohnen und schwer Herzinfarkt gefährdet sind. ...

    Antworten

  26. blödsinn...

    ...in diesem Sinne ...: einen schönen Gruß an die Trauma-Kinderschutz-Fraktion... "let´s roll to the Frührente and come to the Plüschball-Gummibärchen-Watte-Wonderland.... !"....

    Antworten

  27. afdasf

    das ist eine megageile aktion! :D
    "blödsinn" hat vollkommen recht. wenn ich son scheiß schon höre... als ob die von ein bisschen spaß ein trauma haben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
:D 
:p 
B-) 
;) 
:| 
:( 
:crying: 
:Angry: 
:Silly: 
:Big-Grin: 
:Loser: 
:Love: 
:Cool: 
:Goodbye: 
:Confused: 
:Vomit: 
:Not-Talking: 
:Scared: 
:Yawn2: 
mehr...
 

 Zeichen stehen zur Verfügung.