Empfehlungen

11 Antworten

  1. R4zOr
    | Antworten

    geiles Teil

  2. WtF?
    | Antworten

    Wer hat dem erlaubt mein Fahrrad zu versteigern?

  3. mensch mit ahnung
    | Antworten

    des ding is keine harley sonder die marke heißt Boss Hoss

  4. jokey-chan
    | Antworten

    Genau. Das ist aber andererseits eine Art "Tuningfirma" für diese ganzen Harleys.

  5. duude
    | Antworten

    das is krank!

  6. KTM
    | Antworten

    das teil ist absolut grotten gräßlich. zum kotzen! würd denn motor ausbauen und in nee Shelby GT500 setzen. da gehört sowas hin!

  7. Kasper Hauser
    | Antworten

    Bin ja froh das der Verkäufer auch keine Ahnung hat.. der Hersteller ist nicht Harley Davidson sondern Boss Hoss.. eine kleine aber feine Motorradschmiede in USA..
    Und das ist auch keine Tunigfirma für Harley.. und der Motor saß auch nie in einer Shelby GT 500.. da war ein 7 Liter Motor drinnen..

    Kasper Hauser

  8. volll
    | Antworten

    na viel spaß die zu halten an der ampel bei fast 600 kg gewicht.

  9. billy
    | Antworten

    das ding geht garnicht. häßlich wie die nacht, völlig überzogenen merkmale und zudem auch noch falsch beschrieben. typisches usa-produkt ohne sinn. hauptsache fett und sinnlos.

  10. anonymus
    | Antworten

    so prechen nur leute, die das ding noch nicht gefahren sind....
    http://www.myvideo.de/watch/2057435

  11. King
    | Antworten

    Wenn ihr mich fagt gehört die feine Zugmaschine in einen alten mini V2, Fiat 500 oder .. hehe in nen Trabi dann steht das leistungs Gewicht wenigstens in der richtigen Relation ^^
    ... man das Teil nicht fahren um zu wissen dass man in der ersten kurve auf nem schwarzen gummistreifen
    ins grüne segelt weil die Maschine absoluter bullshitt ist, so ein Schleifer macht nicht mal auf der geraden Bock weil man ca 5 km braucht um die halben Tonne abzubremsen.

Schreibe einen Kommentar zu duude Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.