«

»

Toyota mit 1400 PS

Ich möchte gar nicht wissen, wie viel Liter dieses PS-Monster schluckt.

«

»

11 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Totti

    …wenn interessiert denn, was der verbraucht ?!

  2. aha

    @trotti …Menschen mit Hirn.

  3. Pfff

    …oder Menschen ohne Kohle ahahaha

  4. Üsüm

    Über Verbrauch spricht man nicht, man hat ihn!

  5. gaga

    wer sich sowas kauft hat mit spritpreise keine sorgen

    wer sich um sprit sorgen macht kauft n 5l kleinwagen

  6. Aenka

    Sone Umbauten verbrauchen bei normaler fahrweise nich viel … nur wenn du hahn machst saugt er ordentlich… die Pferde brauchen zucker ;)

    Mein bester fährtn R32 Turbo mit 700PS…bei Rentner fahrweise nimmt der 9Liter…nen Serien R32 bekommste kaum unter 12 ;)

    1. Fan

      Bist du etwas dumm Alte?

    2. Sabine 80DD

      Kann ich bestätigen. Unser R32 hat knapp 900PS und braucht im Stadtverkehr bei moderater Fahrweise nicht mehr als 8 bis 8,5 Liter. Auf Bahn haste eh keine Gegner aber wenn dann säuft die Mühle wie die Mutter meiner Nachbarin. Ist aber zu schade für die Stadt. Dafür haben wir uns erst kürzlich den X6 gekauft.

  7. Grieche

    @Aenka "dein bester" also gehe ich mal davon aus, dass du die assi braut von deinem 700ps ficker bist. meine güte, welche normale frau quatscht so? stehst wahrscheinlich auch oft tanke mit kumpel und offener motorhaube…

    1. qrass!

      die assi autofreakfrauen könnt ich mit meinem fiat panda überfahren!

      1. Axel

        Wieso guckt sich ein Panda-Fahrer so ein Fahrzeug überhaupt an. Was sucht ein Vegetarier in der Metzgerei? Um sich darüber aufzuregen?!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 Zeichen stehen zur Verfügung.