«

»

Fremde Selfie Sticks abschneiden

Dieser Typ läuft mit einem Seitenschneider durch New York und schneidet fremden Leuten die Selfie Sticks ab.

«

»

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Gruntelburt

    Was für ein Looser!
    Zugegeben die Selfiesticks nerven, aber deswegen fremdes Eigentum beschädigen.

    Hoffentlich kriegen sie ihn und hoffentlich muss er für alle Schäden zahlen!

    Antworten

  2. Maik

    auch wenn ich davon ausgehe das das Video komplett gefaked ist sehe ich das ähnlich.
    Irgendwie ist da nichts lustig dran.

    Antworten

  3. Froschauge

    Mal abgesehen, das ich so einen Selfistick affig finde und nie benutzen würde, würde ich dem trotzdem die Fresse polieren. Demnächst schlägt man jedem sein Smartphone aus der Hand, ist ja urkomisch! Fremdes Eigentum zerstören ist ja auch total witzig. Laufen wir über Autos, ist doch lustig! Wenn ich so einen mal erwische, kann er sich warm anpacken! :Angry:

    Antworten

  4. Smile

    lol ich finds lustig :D

    Antworten

  5. Dakart

    Auf der Facebook-Seite wurde vor 5 Tagen klargestellt, dass das Video 100% Fake ist. Die Message dahinter, "Hör auf auf dich selbst zu achten, achten auf Andere(s)"

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
:D 
:p 
B-) 
;) 
:| 
:( 
:crying: 
:Angry: 
:Silly: 
:Big-Grin: 
:Loser: 
:Love: 
:Cool: 
:Goodbye: 
:Confused: 
:Vomit: 
:Not-Talking: 
:Scared: 
:Yawn2: 
mehr...
 

 Zeichen stehen zur Verfügung.