«

»

Das erste mal auf einer Rolltreppe

Man hätte es der alten Dame auch vorher erklären müssen.

«

»

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Alte Dame

    Allerdings,
    junges "modernes" völklein. Warum erfindet man auch sowas?

  2. EHHHHHHHHHH

    ^Lösch das mal, das ist nicht witzig…….
    wenn sich irgendwelche Spastis die Hacken brechen, wenn sie mit einem Einkaufswagen sich an ein Auto binden sehe ich mir das gerne an. Aber das ist unter der Gürtellinie!

  3. erderttere

    Finde isu auch unter aller Sau. War ja schon lange nicht mehr hier, wird wohl auf immer das letzte mal gewesen sein. Hanswurst verkommt immer mehr!

  4. Tremor

    Was solls….da hat ne Oma nen kleinen Crash auf ner Rolltreppe und kullert ein wenig durch die Gegend.
    Wer drüber lachen will, bitteschön. Wer nicht drüber lacht auch gut.
    Aber ich geh mal davon aus, das mindestens 99% aller Leute die sich das hier ansehen, geholfen hätten wenn sie dabei gewesen wären. Da muß man die Hans Wurst Seite nich schlechtreden oder so abgehn wie die Kommentatoren bei Gesichtskirmes. Da gehts ja gleich mit Dreckstürke, Wichser und Arschloch zur Sache. Wenn die Oma wüßte was hier wegen ihrem kleinen Unfall auf der Rolltreppe abgeht, würd sie allen Pöbelbarden hier nen Roundhousekick verpassen. Da bin ich mir ganz sicher. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
:D 
:p 
B-) 
;) 
:| 
:( 
:crying: 
:Angry: 
:Silly: 
:Big-Grin: 
:Loser: 
:Love: 
:Cool: 
:Goodbye: 
:Confused: 
:Vomit: 
:Not-Talking: 
:Scared: 
:Yawn2: 
mehr...
 

 Zeichen stehen zur Verfügung.